1.300 Euro aus dem SpendenAdventskalender der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG

03.12.2020

Wir freuen uns unheimlich und schicken ein ganz großes Dankeschön an die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG! Der Förderverein wurde gleich beim ersten Türchen des SpendenAdventskalender 2020 mit der unglaublichen Summe von 1.300 Euro bedacht. Wir werden das Geld für verschiedene Sitzgelegenheiten und Lichtquellen im neu geschaffenen 'Snoezelraum' verwenden. 

Das Wort "Snoezelen" ist eine Wortschöpfung aus den beiden holländischen Worten "snuffeln" (schnüffeln, schnuppern) und "doezelen" (dösen, schlummern). Es beschreibt ein Therapiekonzept, das zur Förderung der körperlichen und seelischen Entspannung und Konzentrationssteigerung eingesetzt wird. Gesnoezelt wird in einem gezielt ausgestatteten Raum, in dem die Kinder sich in erster Linie entspannen, wohlfühlen und Geborgenheit erfahren sollen und "mit den Sinnen spazieren gehen". Durch verschiedenes Material werden alle Sinne der Kinder stimuliert: das Sehen, Hören, Tasten, Riechen und Schmecken.

Gedämpftes Licht und verschiedene Lichtquellen laden zum Träumen ein, gezielte Musik unterstützt hierbei das Wohlfühlen. Projektoren und andere Elemente erzeugen besondere visuelle Effekte, unterschiedliche Sitz- und Liegegelegenheiten laden zum Entspannen ein und Sinnesmaterial lädt zum Erkunden ein, z.B. zum Tasten oder Riechen.