Spende der Karateschule Imeri

28.02.2019

Vor kurzem gab es für die Kinder des Kleinhaslacher Kindergartens einen freudigen Besuch: Enis Imeri, Inhaber der Karateschule Imeri, kam zur Übergabe eines Schecks in Höhe von 200 Euro. "Wir sind sehr dankbar für die Spende an den Förderverein, denn es müssen immer wieder Spielsachen erneuert oder ergänzt werden" freut sich Kindergarten-Leiterin Miriam Menig  und Dagmar Frick vom Förderverein Kiga St. Georg e.V. weiß schon genau, in welches Spendenprojekt das Geld fließen wird.